Logo der Arbeitsgemeinschaft Barrierefreiheit Mannheim

Mit dem Rollstuhltransportrad gemeinsam unterwegs

Ein Rollstuhltransportrad mit Elektro-UnterstĂŒtzung kann ab sofort kostenfrei in Mannheim ausgeliehen werden.

Getestet und fĂŒr gut befunden! Nachdem die AG Barrierefreiheit bereits im Sommer 2021 in erste Überlegungen und Testfahrten eingebunden war, freuen wir uns nun sehr ĂŒber das brandneue  Rollstuhltranportrad, dass der gemeinnĂŒtzige Verein LaMa-Dein Lastenvelo Mannheim e.V. („LaMa“) mithilfe einer Crowdfunding und Spendenkampagne anschaffen konnte. Ausleihstation des Rades ist das DRK QuartiersbĂŒro in der Schwetzingerstadt, Schwetzinger Straße 130.

PrÀsentation des neuen Rollstuhltransportrads des Mannheimer Lastenradradvereins

Patrick Hammel (v.r.), Daniel Bockmeyer, Anika Nöske und Martin Köhl. Bild: B. Kirst

Anika Nöske, ein Mitglied des seit 2017 aktiven Lastenradvereins, erlÀutert die AnfÀnge (MM, 05.01.2022):

„FĂŒr ein verlĂ€ngertes Wochenende haben wir das Rad getestet, waren mit interessierten RollstuhlfahrerInnen aus Behindertenwohnheimen, Pflegeheimen sowie Familien unterwegs. Mit einem Jungen nahmen wir sogar an der Fahrraddemo Kidical Mass teil. Es war schön zu sehen, wie er den Fahrtwind und die Fahrt mitten in der radelnden Masse genoss. Die Resonanz war so positiv, dass wir beschlossen haben, ĂŒber unseren Verein ein solches Rad anzuschaffen. Wir wollen es Einrichtungen als auch Privatpersonen kostenfrei zur Nutzung zur VerfĂŒgung stellen.”

Besondere Vorkenntnisse oder körperliche Vorausstzungen zur Benutzung sind dank Elektromotor nicht nötig, nach einer kurzen Einweisung zur Sicherung von Rollstuhl und PassagierIn sowie zur Fahrweise des Rades kann der gemeinsame Ausflug auch schon losgehen. Bei manuellen StĂŒhlen mit leichten elektrischen Zusatzantrieben (e-fix etc.) ist eine vorherige AbklĂ€rung allerdings besonders wichtig. „NutzerInnen von manuellen RollstĂŒhlen bietet das Rad eine andere Form der MobilitĂ€t und ist eine schöne Möglichkeit, gemeinsam etwas zu unternehmen.“, meint unser GeschĂ€ftsfĂŒhrer Martin Köhl.

Interesse? Um das Rollstuhltransportrad Billie zu nutzen, ist eine seperate Einweisung (ca. 1 Stunde) erforderlich. Die nÀchsten Termine hierzu finden Sie auf www.lastenvelomannheim.de (Reservieren -> #Billie)

Im Anschluss können Privatpersonen tageweise oder ĂŒbers Wochenende buchen, Einrichtungen können das Rad auch wochenweise ausleihen.