Logo der Arbeitsgemeinschaft Barrierefreiheit Mannheim

Neue Triebzüge für die S-Bahn Rhein-Neckar

Nicht nur bei der Straßenbahn kommen neue Fahrzeuge, auch für die
S-Bahn Rhein-Neckar läuft die Beschaffung von neuen, anders 
aufgebauten Triebzügen.
Die AG Barrierefreiheit beschäftigt sich mit Aspekten der 
Barrierefreiheit der angekündigten neuen Mireo-Triebzüge 
für die S-Bahn Rhein-Neckar.
Eine Veranstaltung wird vorgesehen. Weitere Informationen und 
der Termin werden beim Plenum am 09. September 2019 folgen. 

Auf den Seiten des Verkehrsverbundes (VRN) gibt es Informationen
zu den Fahrzeugen. Dort kann auch das Datenblatt zu den Triebzügen
abgerufen werden. 
 
https://www.vrn.de/verbund/presse/pressemeldungen/pm/008996/

Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung

„Die Ergänzende unabhängige
Teilhabeberatung (EUTB) unterstützt und berät alle Menschen
mit Behinderungen, von Behinderung bedrohte Menschen, aber
auch deren Angehörige kostenlos
bundesweit in allen Fragen zur
Rehabilitation und Teilhabe.“

So die Selbstdarstellung der EUTB, die wir auf dem Forum Behinderung unlängst kennenlernen durften. Im Anhang findet ihr die Selbstdarstellung der EUTB, sowie die Mannheimer Beratungsstellen.

Flyer Inlay

Flyer_EUTB_2018_Internet_Neu_ba_180809