Logo der Arbeitsgemeinschaft Barrierefreiheit Mannheim

Kids mit Rollstuhl und Blindenstock unterwegs

Kinder beim Rollstuhl fahren06.05.2015 – Bei einer Veranstaltung im Rahmen des Agenda Diploms ihr könnt lernen, wie man mit einem Rollstuhl kleine Hindernisse bewĂ€ltigt und wie man sich mit verbundenen Augen mit Hilfe eines Langstockes (Blindenstockes) auf einer kurzen Strecke bewegt. Menschen mit einem Handicap brauchen manchmal Hilfsmittel, damit sie wie andere Personen auch ĂŒberall hinkommen können. Ob in den Kindergarten, in die Schule oder spĂ€ter an den Arbeitsplatz. Damit alle gleichberechtigt am Leben teilhaben können.

Wenn ihr die Aufgaben bewÀltigt, bekommt ihr eine Urkunde verliehen.

Wann? 19. September 2015, 14 – 18 Uhr

Wie viele können mit machen?
30 Kinder

Veranstaltungsort / Treffpunkt:
Am Freizeithaus im Luisenpark Mannheim

Buslinie / Strassenbahn:
Linien, 6 (H:Luisenpark/TECHNOSEUM)

Was mĂŒsst ihr mitbringen?
Wetterfeste Kleidung, Stempelkarte

Wer kann mit machen?
Geeignet auch fĂŒr Kinder mit SinneseinschrĂ€nkung, körperlicher EinschrĂ€nkung, kognitiver EinschrĂ€nkung nur mit Begleitperson. HöreinschrĂ€nkung bitte unbedingt bei der Anmeldung mit angeben

Anmeldeadresse:
AG Barrierefreiheit Rhein-Neckar e.V.
in Zusammenarbeit mit dem
Badischen Blinden- und Sehbehindertenverein
V.m.K. Bezirksgruppe Mannheim
Alphornstr. 2a
68169 Mannheim
Horst Hembera
Fax: 0621 / 3367499
E-Mail: info[Ă€t]barrierefrei-mannheim.de
Internet: www.barrierefrei-mannheim.de

Anmeldung möglich:
per Post, per E-Mail, per Fax
Bitte bis Montag, 9. September anmelden!