Logo der Arbeitsgemeinschaft Barrierefreiheit Mannheim

Haltestelle Fernmeldeturm

Unser Team mit Mitarbeitern der RNV

Unser Team mit Mitarbeitern der RNV

Die Haltestelle Fernmeldeturm ist bislang weder f├╝r Bus noch Stra├čenbahn barrierefrei zug├Ąnglich. Im Vorfeld der Buga findet nun eine Sanierung statt, die allerdings nur als Provisorium zu sehen ist. Geplant ist eine acht Meter lange, zur Stra├čenbahn hin ebene Zustiegsfl├Ąche, die ├╝ber eine f├╝nf Meter lange Rampe zu erreichen ist. F├╝r den Zustieg zum Bus ist eine zw├Âlf Meter lange erh├Âhte Fl├Ąche vorgesehen.

Hier soll die Rampe f├╝r den Zugang in die Stra├čenbahn entstehen

Hier soll ein Podest f├╝r den niveaugleichen Zugang in die Stra├čenbahn entstehen

... und hier f├╝r den Bus

… und hier f├╝r den Bus

Wermutstropfen: Es sind noch alte Stra├čenbahnen im Betrieb, die auch unter diesen Umst├Ąnden keinen stufenlosen oder gar vollst├Ąndig barrierefreien Zustieg erlauben. Weiterhin war bisher kein taktiles System f├╝r Sehbehinderte vorgesehen. Sowohl Vertreter der AGB als auch des Badischen Blindenvereins sehen dieses aber als unverzichtbar an.

Dazu die RNV:

Ein taktiles System ausschlie├člich im Bereich der Podeste erscheint allerdings nicht sinnvoll, da im kompletten Umfeld der Haltestelle keinerlei taktilen Leitelemente vorhanden sind. Die rnv wird im Zuge des vollst├Ąndigen barrierefreien Haltestellenausbaus auch eine taktil erfassbare F├╝hrung und entsprechende Leitelemente so einplanen, dass eine barrierefreie Wegef├╝hrung bis zu den Gehwegbereichen gegeben sein wird.

An dieser Stelle war zu erfahren, dass der Nahverkehrsplan der Stadt Mannheim einen barrierefreien Ausbau aller derzeit noch┬á┬ánicht barrierefreien Stra├čenbahnhaltestellen vorsieht. Der Ausbau wird nach einem Stufenkonzept erfolgen, welches neben der Linienanzahl, dem Fahrgastaufkommen und den Umbaukosten insbesondere auch die in der Umgebung liegenden Gesch├Ąfte und Einrichtungen ber├╝cksichtigt. Die ersten 3 Stufen dieses Konzepts sollen aus heutiger Sicht bis 2035 abgeschlossen sein.

Wir von der AGB machen uns f├╝r eine schnellere Umsetzung stark.